Laura Ehehalt – Bezirksmeisterin im Doppel

Am vergangenen Wochenende starteten vier unserer Nachwuchstalente bei den Bezirksmeisterschaften in Hilsbach. Laura Ehehalt bei den U15 Mädchen sowie Philip Deger, Dustin Prokisch und Luca Mainzer in der Konkurrenz U15 Jungen mit gutem Teilnehmerfeld. …

Kegeln meets Football

Kegeln meets Football Dieses Mal findet nicht nur die Kegelortsmeisterschaft statt, sondern gleichzeitig auch die Vorrunde der Fußball-EM. Daher bieten wir nicht nur die Möglichkeit an in unseren Sport reinzuschnuppern, sondern ihr könnt euch darüber hinaus auch die Vorrundenspiele der Fußball-EM ansehen. Also…wenn ihr Lust habt kommt vorbei und schaut euch in geselliger Runde die […]

Kreismeisterschaften der Leichtathleten

(AL) Die am 18.05 in Eppingen stattgefundenen Kreismeisterschaften brachten, trotz des am Anfang nicht so guten Wetters, für den TSV Meckesheim einige Erfolge hervor.
Kreisbester im 3-Kampf der Altersklasse M11 wurde Felix Borchardt mit 858 Pkt. Zusammen mit Paul Weber (3.) und Tobias Scharfy (4.) erreichten sie als Dreikampf-Mannschaft den 1. Platz.
In der AK M12 setze sich Arvid Wannemacher mit 12,73s im 75m-Sprint auf den ersten Platz seines Laufs durch…

Eilmeldung

Die Abteilung Kegeln rät allen sich den 21. Und 22. Juni 2024 freizuhalten. Warum, werdet ihr euch jetzt fragen, dass ist leicht erklärt, an diesen beiden Tagen findet unsere Ortsmeisterschaft statt!

Bahneröffnung der Leichtathleten

Bei schönstem Leichtathletik-Wetter fanden seit längerer Zeit wieder die Bahneröffnungen im Bad Rappenauer Waldstadion statt. Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle konnte der TSV mit 11 Sportler/innen an den Start gehen.
In der Altersklasse M11 absolvierten Felix Borchardt, Paul Weber und Tobias Scharfy einen Dreikampf (50m, Weit, Ball) und belegten die Plätze 2, 5 & 7…

Eilmeldung und JHV Bericht

Die Abteilung Kegeln bittet alle Interessierten, sich den 21. und 22. Juni 2024 freizuhalten, denn an diesen beiden Tagen findet wieder unsere Ortsmeisterschaft statt!

Halbfinale und Finale am 14.04.2024

Beim Halbfinale unserer Damen in Heidelberg gegen Ubstadt wurde die gesamte Mannschaft einmal durchgemischt. So stand Anja gleich im Start auf der Bahn und sicherte sich mit 556:521 Holz ein 4:0. Ebenfalls ungewohnt griff Christa direkt mit an. Sie bekam es mit einer U18-Nationalspielerin zu tun und spielte 538:564 Holz bei 1:3 SP. Somit war es erstmal ausgeglichen. Melanie bekam es gleich mit zwei gegnerischen Spielerinnen zu tun…

22. Spieltag

Am Sonntagmorgen hatte die gemischte Mannschaft ihr letztes Spiel gegen Hockenheim auf den eigenen Bahnen. Teresa Krämer-Mittmesser nutzte die Chance, daheim zu spielen. Sie holte mit 502:453 Holz und 3:1 SP den 1. MP. Bei Ingo Seltenreich lief es auch richtig gut. Er spielte mit 497 Holz persönliche Bestleistung, holte sich ebenfalls 3:1 SP und den MP. Sein Gegner hielt 442 Holz dagegen. Damit ging das Schlusspaar mit einem 2:0 und 104 Holz Vorsprung auf die Bahnen. Stefan Greiling ließ es locker angehen…

21. Spieltag

Früh morgens musste die gemischte Mannschaft am Samstag nach Eberbach. Im Start für uns Marianne Oehmig und Nicola Bajohr. Marianne zeigte, was in ihr steckt und holte mit 480 zu 414 Holz und einem 4:0 den ersten Punkt. Auch bei Nicola lief es gut. Mit 495 Holz schaffte sie ein 2:2, aber ihr Gegner hielt 501 dagegen. Somit gingen Stefan Greiling und Teresa Krämer-Mittmesser mit 1:1 und 60 Holz Vorsprung auf die Bahnen. Stefan erwischte einen guten Tag und spielte das Tagesbestergebnis von 541. Mit 3:1 Punkten holte er den nächsten Punkt für uns…

Nachholspiel 17. Spieltag

Am Dienstagabend um 17.30 Uhr konnte unsere gemischte Mannschaft endlich das Nachholspiel in Walldorf bestreiten. Startpaar bildeten Stefan Greiling und Thomas Grüner. Stefan kam nach der Arbeit gut in Schwung, legte 524 zu 485 Holz auf die Bahnen und sicherte sich damit ein 3:1. Thomas legte noch eine Schippe drauf – er spielte mit 538 Holz das Tagesbestergebnis und holte sich ebenfalls ein 3:1. Sein Gegner hielt 503 Holz dagegen. Ein toller Auftakt…